Gesundheit

Das ganze Mar Menor ist eine stark salzhaltige Lagune. Die Eigenschaften des Wassers beruhen auf
Sonneneinstrahlung, Windeleinwirkung und vor allem auf den Zugang zum Mittelmeer über schmale
Kanäle.

Es ist erwiesen, das Thermalbehandlungen mit diesem Salzwasser auf das Zwischengewebe des
menschlichen Körpers eine osmotische Wirkung ausüben kommen. Das Resultat findet sich im Entzug
toxischer Stoffe und einer Muskelentspannung, die vor allem Arthritis, Rheuma, Sehnenentzündung,
Nervenleiden und Gelenkbeschwerden aller Art angesagt ist.

Die heilenden Schlammbäder sind eine Wohltat für Geist und Seele.